© Gemeinde Pillig 2016-2021
Abriss Holzbrücke über die Elz Die Holzbrücke über die Elz in der Gemarkung von Pillig und Roes wird voraussichtlich im Februar 2021 abgerissen. Der schlechte Bauzustand der Brücke führte 2019 zu einer Überprüfung mit der Absicht, anschließend eine Instandsetzung der Brücke vorzunehmen. Bei dieser Prüfung wurden neben den offensichtlichen Beschädigungen am Holzwerk auch verdeckte Schäden am Tragwerk festgestellt. Die Verbandsgemeinde Maifeld und die Verbandsgemeinde Kaisersesch erklärten sich bereit, die Kosten zur Instandsetzung zu übernehmen. Da sich die Brücke auf privatem Eigentum befindet, war die weitere Planung eines Neubaues / Sanierung nicht möglich. Eine Instandsetzung der Brücke ist somit nicht möglich und zur Vermeidung von Personen- und Sachschäden muss die Holzbrücke nun abgerissen werden Horst Klee Ortsbürgermeister Februar 2021
Ostergrüße „Komm, du helle Ostersonne brich hervor mit deinem Glanz. Füll mit hoher Luft und Wonne unser Herz und Leben ganz. Lass dein Licht die Nacht durchdringen, die den Geist gefangen hält. Dass wir neu empor uns schwingen aus dem dunklen Grab der Welt.“ (Karl Friedrich Mezger) Liebe Mitbürgerinnen,liebe Mitbürger, nach dem 2020 das Osterfest bereits unter den Auflagen zur Bekämpfung der Corona - Pandemie durchgeführt werden musste, hatten wir alle die Hoffnung auf ein ungezwungenes Osterfest 2021. Leider wurde diese Hoffnung nicht erfüllt. Die Pandemie bestimmt immer noch unser Leben und weitere Auflagen und Beschränkungen müssen eingehalten werden. Begehen Sie das Osterfest soweit möglich im Rahmen ihrer Familie und Freunde. Gewinnen Sie ein wenig Abstand vom Alltag und suchen Sie Entspannung für Geist und Körper. Ich wünsche Ihnen und uns trotz all den widrigen Umständen ein frohes und gesegnetes Osterfest. Meine besondere Wünsche gelten unseren älteren und kranken Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Bleiben Sie tapfer und zuversichtlich und vor allen Dingen bleiben oder werden Sie gesund. Achten Sie auf sich und ihre Mitbürger. Horst Klee Ortsbürgermeister April 2021
Neue Maibaumhalterung für die Ortsgemeinde Pillig Nachdem die alte Halterung für den Maibaum in die Jahre gekommen war und der Rost das Metall zerfressen hatte, musste nun eine Neue her. Da der Maibaum in Pillig noch traditionell von Hand aufgestellt wird, soll die Masthalterung für noch mehr Sicherheit beim Aufstellen des Baumes sorgen. Durch die Verwendung des neuen Halters soll auch versucht werden eine mehrmalige Nutzung des Maibaumes zu gewährleisten. Durch die immer noch andauernde Corona-Pandamie wird leider aber auch dieses Jahr kein Maibaum in Pillig aufgestellt. Wir hoffen nun, dass die neue Halterung 2022 zum Einsatz kommen wird. Achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen – Bleiben Sie gesund. Horst Klee Ortsbürgermeister April 2021
St. Firminus-Kirmes in Pillig Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste, vom 25.09.2021 bis zum 27.09.2021 feiert die Ortsgemeinde Pillig seine traditionelle St. Firminus-Kirmes. Wie bereits für das Jahr 2020, so musste auch für das Jahr 2021 die Kirmes aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Gerade für die Kinder ist dies sehr schade, aber auch für uns Erwachsene ist es sehr bedauerlich, da auch das Dorfleben und die sozialen Kontakte unter dieser Maßnahme leiden. Wir hoffen nun alle das wir in 2022 unsere Kirmes wieder auf dem Dorfplatz in fröhlicher Runde begehen können. Trotz der Absage wünschen wir Ihnen das Sie die Kirmes, im Rahmen der gültigen Corona-Vorschriften, mit ihren Gäste entsprechend feiern können. Zur Wahrung der Tradition bitten wir die Einwohner von Pillig, durch das Aufhängen der Dorffahne, der Kirmes einen festlichen Rahmen zu verleihen. Unsere besonderen Wünsche und Gedanken sind bei unseren kranken Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Am Sonntag, dem 26.09.2021 findet um 09:00 Uhr die Eucharistiefeier in der Kirche von Pillig statt. Horst Klee Ortsbürgermeister September 2021
Baumschnitt-Aktion am 09. und 16.10.2021 Am Samstag, dem 09.10.2021, und dem 16.10.2021, werden durch die Mitglieder des Ortsgemeinderates die Bäume in der Ortslage von Pillig zurückgeschnitten. Damit alle Bäume geschnitten werden können und um Beschädigungen an Fahrzeugen zu vermeiden, wird darum gebeten die Fahrzeuge mit entsprechendem Abstand zu den Bäumen zu parken. Wir bitten um ihr Verständnis, das es im Rahmen dieser Baumschnitt-Aktion zu Lärmbelästigungen und zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen kann. Über tatkräftige Helfer und Helferinnen würden wir uns sehr freuen. Treffen ist am 09.10.2021 und am 16.09.2021 um 09:00 Uhr an der Gemeindegarage Horst Klee Ortsbürgermeister Oktober 2021