© Gemeinde Pillig 2016                                                               

Aktuelles

Viele Hände schnelles Ende In der Ortslage von Pillig wurden die Bäume geschnitten. Am 18.02.2017 trafen sich dreizehn fleißige Helfer zum Stutzen der Bäume in der Ortsgemeinde. In zwei Gruppen aufgeteilt begannen die Arbeiten pünktlich um 09:00 Uhr. Mit einer Arbeitsbühne und mit zwei Traktoren wurde Baum für Baum begutachtet und beschnitten. Zur Mittagszeit trafen sich die Männer im Bürgerraum. Die Pilliger Jugendliche, welche zur gleichen Zeit im Jugendraum Fensterschmuck bastelten (siehe Bericht: Pilliger Jugendliche basten Fensterschmuck) hatten Pizza gebacken, die nun dargereicht wurde. Nach dieser leckeren Stärkung ging es dann nochmals für eine Stunde an die Arbeit. Von dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Helfer der Baumschnitt-Aktion und die Köchinnen für die super leckere Pizza. Hors Klee Ortsbürgermeister
weitere Bilder in der Bildergalerie