© Gemeinde Pillig 2016   

Sitzungen

Die nächste Sitzung des Ortsgemeinderates Pillig findet statt am:  Termin folgt in Kürze Am Dienstag, 27.06.2017, fand um 19:30 Uhr im Bürgerraum, Hauptstrasse 19 in Pillig eine Sitzung des Ortsgemeinderates Pillig statt: Bericht über die Sitzung des Ortsgemeinderates Pillig vom 27.06.2017  Top-Nr.: 1 Einwohnerfragestunde Den Einwohnern wurde die Gelegenheit gegeben, über Angelegenheiten des örtlichen Bereiches Fragen zu stellen.   Top-Nr.: 2 Erneuerung der Friedhofsmauer Das Gremium beschließt den Neubau der bestehenden Einfriedung und beauftragt die Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld, zu den Varianten 2 (Sanierung der bestehenden Bruchsteinmauer) und 4 (Errichtung eines Doppelstabmattenzaunes auf L-Steinen) jeweils drei Angebote einzuholen. Top-Nr.: 3 Vergabe des Auftrages zur Beschaffung einer mobilen Geschwindigkeitsanzeige Das Gremium beschließt einstimmig die Beschaffung einer mobilen Geschwindigkeitsanzeige. Der Kaufpreis soll nochmals im Internet recherchiert werden. Herr Ortsbürgermeister Klee wird ermächtigt, den Auftrag zur Beschaffung an den kostengünstigsten Anbieter zu erteilen. Die außerplanmäßige Auszahlung wird genehmigt. Top-Nr.: 4 Instandsetzung der Straße „Im Mühlborn“, Einmündung Keltenstraße Das Gremium beschließt einstimmig, den Ortsbürgermeister in Abstimmung mit der Ortsbeigeordneten zu ermächtigen, den Auftrag für die Sanierung der Straße „Im Mühlborn“, Einmündung Keltenstraße, nach Einholung von Vergleichsangeboten an den wirtschaftlichsten Bieter zu erteilen. Die Auftragssumme darf 3.000,00 EUR nicht überschreiten. Der Ortsgemeinderat ist in der nächsten Sitzung zu informieren. Top-Nr.: 5 Anschaffung von Hindernissen zur Verkehrsberuhigung in der Straße „Im Mühlborn“ Das Gremium beauftragt den Ortsbürgermeister einstimmig mit der Einholung von Angeboten zur Anschaffung von Basaltkübel/Gabionenkübel zur Verkehrsberuhigung in der Straße „Im Mühlborn“. Top-Nr.: 6 Annahme sowie Einwerbung von Spenden/Sponsoringleistungen Das Gremium beschließt einstimmig die Annahme der nachfolgend aufgeführten Spenden. Betrag in EUR Zweck 850,00 Spende für den Seniorentag 500,00 Spende für die Ortsgemeinde 150,00 Spende für die Kirmes Top-Nr.: 7 Antrag auf Bezuschussung von private Maßnahmen aufgrund von verstopften Drainagen  Das Gremium beschließt einstimmig, einen Zuschuss in Höhe von 450,00 EUR zu gewähren. Top-Nr.: 8 Mitteilungen und Beantwortung von evtl. schriftlichen Anfragen  Top-Nr.: 9 Vertragsangelegenheiten Das Gremium berät und beschließt über Vertragsangelegenheiten. Pillig, Juli 2017 Ortsgemeinde Pillig HORST KLEE Ortsbürgermeister

Einwohnerfragestunde

Im Rahmen der Sitzung des Ortsgemeinderates Pillig, findet unter Tagesordnungspunkt 1) eine Einwohnerfragestunde statt. Die Einwohnerfrage stunde soll allen Einwohnern des Gemeindegebietes die Gelegenheit geben, Fragen aus dem Bereich der örtlichen Verwaltung zu stellen sowie Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Fragen sollen dem Bürgermeister nach Möglichkeit drei Tage vor der Sitzung schriftlich zugeleitet werden. Fragen, Anregungen und Vorschläge sollen kurzgefasst sein und einschließlich ihrer Begründung die Dauer von drei Minuten nicht überschreiten. Eine Beschluss- fassung für die Beantwortung der Fragen oder über die inhaltliche Behandlung vorgetragener Anregungen und Vorschläge findet im Rahmen der Ein- wohnerfragestunde nicht statt. Ich würde mich über eine zahlreiche Beteiligung der Einwohner freuen. Horst Klee, Ortsbürgermeister

2016/2017

Satzungen

Die Satzungen der Gemeinde Pillig:

    Hauptsatzung vom 29.08.2015…………………………………………………………………………………………………………     Friedhofssatzung vom 28.09.2011…………………………………………………………………………………………………     Friedhofssatzung, 1. Änderung vom 22.06.2012……………………………………………………………..     Friedhofsgebührensatzung vom 12.12.2011…………………………………………………………………………     Satzung über die Reinigung öffentlicher Straßen vom 21.09.2000 ……………     Hundesteuersatzung vom 22.01.1988……………………………………………………………………………………….     Satzung BgA Kindergarten vom 15.10.2002………………………………………………………………………..

2016/2017