© Gemeinde Pillig 2016-2020

Sitzungen

Die nächste Sitzung des Ortsgemeinderates Pillig findet statt am: 20.05.2020 Am Mittwoch, 20.05.2020, findet um 19:00 Uhr, im Gasthaus „Pilliger Hof“, in Pillig eine Situng des Ortsgemeinderates Pillig mit folgender Tagesordnung statt: Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung wird zwingend empfohlen. Zur Verfolgung von Infektionsketten sowie zur Einhaltung der Abstandsregeln erfolgen Einlasskontrollen. Die Anwesenheit wird daher erfasst. Desinfektionsmittel stehen an Ein- und Ausgängen zur Verfügung. Öffentlicher Teil: 1. Einwohnerfragestunde 2. Eientscheidung nach § 48 Gemeindeordnung (GemO) zur Vergabe der Erschließungsarbeiten für das Baugebiet „Im Mühlborn III“ 3. Vergabe von Straßennamen im Baugebiet „Im Mühlborn III“ 4. Vergabe des Auftrages zur Sanierung eines Wirtschaftsweges 5. Abschluss eines Mitbenutzungsvertrages mit der Telekom Deutschland GmbH 6. Änderung der Friedhofsgebührensatzung 7. Erwerb eines Defibrillators für die Ortsgemeinde Pillig 8. Herstellung / Erwerb einer Masthalterung für den Maibaum 9. Annahme sowie Einwerbung von Spenden / Sponsoringleistungen 10. Mitteilung und Beantwortung von evtl. schriftlichen Anfragen Im Anschluss an den öffentlichen Teil fand ein nicht öffentlicher Teil statt. Ortsgemeinde Pillig HORST KLEE Ortsbürgermeister

Einwohnerfragestunde

Im Rahmen der Sitzung des Ortsgemeinderates Pillig, findet unter Tagesordnungspunkt 1) eine Einwohnerfragestunde statt. Die Einwohnerfrage stunde soll allen Einwohnern des Gemeindegebietes die Gelegenheit geben, Fragen aus dem Bereich der örtlichen Verwaltung zu stellen sowie Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Fragen sollen dem Bürgermeister nach Möglichkeit drei Tage vor der Sitzung schriftlich zugeleitet werden. Fragen, Anregungen und Vorschläge sollen kurzgefasst sein und einschließlich ihrer Begründung die Dauer von drei Minuten nicht überschreiten. Eine Beschluss- fassung für die Beantwortung der Fragen oder über die inhaltliche Behandlung vorgetragener Anregungen und Vorschläge findet im Rahmen der Ein- wohnerfragestunde nicht statt. Ich würde mich über eine zahlreiche Beteiligung der Einwohner freuen. Horst Klee, Ortsbürgermeister

2016/2017

Satzungen

Die Satzungen der Gemeinde Pillig:

Hauptsatzung vom 29.08.2015………………………………………………………………………………………………………… Friedhofssatzung vom 28.09.2011………………………………………………………………………………………………… Friedhofssatzung, 1. Änderung vom 22.06.2012……………………………………………………………. Friedhofssatzung, 2. Änderung von 09.2018……..……………………………………………………………. Friedhofsgebührensatzung vom 12.12.2011………………………………………………………………………… Satzung über die Reinigung öffentlicher Straßen vom 21.09.2000 …………… Hundesteuersatzung vom 22.01.1988………………………………………………………………………………………. Satzung BgA Kindergarten vom 15.10.2002………………………………………………………………………..

2016/2017

Von links nach rechts:

Jörg Scholz; Timo Schürgers; Klaudia Adams;

Horst Klee (Ortsbürgermeister);

Christian Schäfer (1. Beigeordneter);

Tobias Münch; Tristan Adams; Bernd Breul,

Es fehlt Kurt Barz.