Abfallkalender 2017

Mit einem Klick zum aktuellen Abfallkalender der Gemeinde Pillig als                   oder als Link auf die Seite des Abfallentsorgers      

01.01.2017

     Neuausrichtung im Filialnetz der KSK Mayen und der Volksbank RheinAhrEifel Betrieb der gemeinsamen SB-Filiale in Pillig endete am 31.03.2016 In den vergangenen Jahren ist die Digitalisierung weiter voran geschritten und beeinflusst immer stärker das Verhalten und den Alltag der Menschen. Kreisspar kasse und Volksbank bestätigen hierzu, dass sich der Trend zur SB-, Online- und Mobile-Nutzung bei den täglichen Finanzdienst-leistungen weiter verstärkt hat. Die Nutzungsquote der gemeinsam betriebenen SB-Filiale Pillig hatte sich zuletzt spürbar reduziert, und würde einen wirtschaftlichen Betieb einer SB-Filiale nicht mehr rechtfertigen. Nun reagieren beide Häuser auf die Veränderungen und teilen mit, dass der Betrieb der SB-Filiale in Pillig zum 31.03.2017 eingestellt wurde. Die qualifizierte Beratung der Pilliger Kunden erfolgt wie bisher in einer der nahegelegenen Filialen der beiden Banken. Die Kunden werden so wie gewohnt weiterhin von ihrem bekannten Berater betreut und beraten und auf Wunsch - losgelöst von Öffnungszeiten und nach Terminvereinbarung - auch direkt zu Hause. Ebenso bieten beide Institute auch einen kostenlosen Bargeldservice an, der vor allem älteren Kunden das Geld und ggf. weitere Finanzdienstleistungen auch nach Hause liefert.

Januar/März 2017

© Gemeinde Pillig 2016   
     Benutzung der Radwege Aus gegebenem Anlass weiße ich darauf hin, dass die Benutzung der Radwege auch für Pferdegespanne und Reiter verboten sind. Die Radwege sind ausschließlich den Fußgängern und Radfahrern vorbehalten.   Horst Klee, Ortsbürgermeister

2016/2017

     Geschwindigkeitsbegrenzung Mit der Bitte um Beachtung Ab sofort gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Km/h, in beide Fahrtrichtungen, im Bereich der „Hauptstraße“ (L110) von der Einfahrt in die Straße „Im Mühlborn“ bis zur Einfahrt in die Straße „Pyrmonter Straße“. Horst Klee, Ortsbürgermeister

Mai 2017

  Informationen und Bürgerservice

   Hier finden Sie auf die Schnelle alles Wissenswerte für einen schnellen Überblick wie z.B.: aktuelle

   Informationen rund um die Gemeinde, aktuelle Strassensperrungen, Baumaßnahmen etc., aber auch 

   wichtige Rufnummern, regionale Links und Fundsachen.

Rufnummern Sie erreichen den Ortsbürgermeister und die 1. Beigeordnete unter folgenden Rufnummern: Horst Klee (Ortsbürgermeister) Telefon: 02605 - 960427 Birgit Theis (1. Beigeordnete) Telefon: 02605 - 960333 Notfallnummern Notfallrettung/ Notarzt 112 Feuerwehr 112 Polizei 110 Polizeiinspektion Mayen 02651 - 801-0 Polizeiautobahnstation 02653 - 99010 St. Elisabethkrankenhaus Mayen 02651 - 83-0 Marienkrankenhaus Cochem 02671 - 985-0 Gift-Notruf 0631 - 19240 Telefonseelsorge 0800 - 1110222 (kostenfrei) Sperr-Notruf (Bankkarte) 116 - 116 Sperrung eID Personalausweis 116 - 116
Strom- und Gasversorgung - Störungsdienst RWE 0800 - 4112244 (kostenfrei) EVM 02651 - 986855 Wasserversorgung - Störungsdienst Wasserversorgung-Zweckverband „Maifeld-Eifel“ 02605 - 4824 Sie erreichen die Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld unter folgenden Rufnummern: Zentrale Rufnummer: 02654 - 9402-0 Zentrale Faxnummer: 02654 - 9402-48
Regionale Links Verehrte Besucher! Wir haben Ihnen hier eine Liste weiterführender Links zusammengestellt. Mit dem Klicken auf den Link werden die Seiten in einem neuen Fenster geöffnet. Beachten Sie bitte auch hierzu unsere Hinweise im Impressum. www.handwerker-verzeichnisse.de  http://bahn.de/rheinmoselbus - der Burgenbus http://www.rwe.com VG Maifeld / Tourismus & Kultur http://www.kskmayen.de http://www.evm.de http://www.voba-rheinahreifel.de www.pilliger-hof.de www.hotelpastis.de Burg Pyrmont Gasthaus Pyrmonter Mühle Burg Eltz Maifeldforum Herzlich Willkommen an der Mosel Rhein-Mosel-Eifel Tourismus
Fundsachen

Gefunden wurde:

Fundsachen die Ihnen zuzuordnen sind, können abgeholt werden bei:

Im Moment sind keine Funde vorhanden Verbandsgemeinde, im Bürgerbüro, in Polch